Bärlauchpesto Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Matjes-Salat Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Fischfilet mit Lauchkruste und Lauchgemüse Rezept

2 Pers.: 250 g Lauch, 25 g Butter, Salz, Cayennepfeffer, 1 TL Zitronensaft, TK-Kräuter, 1 Sch. Toastbrot, 2 St. Dorschfilet (je ca. 125 g), 50 ml Weißwein, 50 ml Sauerrahm, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Lauch in feine Streifen schneiden. Salzwasser aufkochen. Lauch hineingeben, nur kurz blanchieren. Abschütten und gut abtropfen lassen. Weiche Butter gut verrühren. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft würzen, TK-Kräuter dazu. Toastbrot entrinden und sehr fein hacken. Mit einem Drittel des vorgekochten Lauchs sowie der Zitronenbutter zu einer Paste verrühren. Fischfilets leicht salzen und mit der Lauchbutter bestreichen. In eine Gratinform legen und mit dem Wein umgießen. Filets bei 230° im Rohr unter dem Grill ca. 6-8 Min. backen, bis eine leichte Kruste entstanden ist. Gleichzeitig den restlichen Lauch mit dem Rahm in eine Pfanne geben, ca. 3 Min. kochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen, ev. auch TK-Kräuter daruntermischen. Lauchgemüse auf vorgewärmte Teller geben und die Filets darauf anrichten.

Mail

Otto Fehköhrer