Rotweinpunsch Rezept kostenlos, gratis und umsonst Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst Buchteln mit Vanillesauce Rezept kostenlos, gratis und umsonst

Lebkuchen-Tiramisu mit marinierten Feigen Rezept

Für 1 Kastenform: 250 g Qimiq, 150 g Mascarpone, 80 g Honig, 1 TL Lebkuchen-Gewürzmischung, 2 TL Vanillezucker, 100 g Nougat, 200 g Schlagobers, geschlagen, ca. 30 Stück Biskotten, 100 ml Glühwein, Kakao. Garnierung: 300 ml Rotwein, 100 ml Cassis, 2 Zitronen, 200 g Honig, 8 frische Feigen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Qimiq glatt rühren, Mascarpone beigeben, gut verrühren. Honig, Gewürze, Vanillezucker und erweichtes Nougat in die Masse einrühren. Zum Schluss das geschlagene Obers unterheben. Kastenform mit Klarsichtfolie auslegen, eine Schicht Creme verteilen, Biskotten mit kaltem Glühwein benetzen und schichtweise mit der Creme in die Form geben. Mit Creme abschließen. Über Nacht kalt stellen. Danach stürzen, mit Kakao bestreuen und in Portionen schneiden. Beilage: Rotwein, Likör, Zitronensaft und Honig in einen Topf geben und bei starker Hitze unter Rühren ca. 10 Min. einkochen lassen. Feigen waschen, trocken tupfen und von oben 2 mal ein-, aber nicht durchschneiden. In eine feuerfeste Schale legen, mit Sirup übergießen, im Backrohr bei 160° ca. 15 Min. garen.

Mail