Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kardinalschnitten III Rezept

1. Masse: ¼ l Eiklar (von etwa 6-7 Eiern) 180 g Kristallzucker, 1 Prise Salz. 2. Masse: 2 ganze Eier, 3 Dotter, 50 g Staubzucker, 1 Pkg. Vanillinzucker, 60 g griffiges Mehl, 1 Messerspitze Backpulver, Backpapier. Fülle: 250 ml Schlagobers, Marillenmarmelade

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Den steif geschlagenen Schnee in einen Spritzsack füllen und mit größerer Tülle wie folgt auf Backpapier spritzen: 3 Streifen Schnee mit Zwischenräumen von ca. 2-3 cm aufspritzen, dann einen etwas größeren Zwischenraum (= 2. Teil) und das Gleiche wiederholen. Danach in die Zwischenräume der Schneemasse die Biskuitmasse spritzen (jeweils 2 Bahnen). Vor dem Backen mit Staubzucker bestreuen und hell bei einer Temperatur von 170-180° bei Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen, umdrehen, Papier abziehen. Beide Teile mit Marillenmarmelade bestreichen, einen Teil mit steif geschlagenem Obers füllen, den zweiten Teil aufsetzen und mit Staubzucker bestreuen.

Mail