Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Gezogener Kirschenstrudel Rezept

Teig: 200 g Mehl, Salz, lauwarmes Wasser, Öl. Strudel: Kirschen, zerlassene Butter, Kristallzucker, Rahm

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Aus Mehl, Salz und lauwarmen Wasser rasch einen Strudelteig kneten, mit Öl bestreichen und im Kühlschrank eine halbe Stunde rasten lassen. Der Strudelteig wird auf einem bemehlten, großen Tischtuch ausgezogen, die dicken Ränder schneidet man weg. Anschließend träufelt man die zerlassene Butter und den Rahm auf das Strudelblatt, gibt die Kirschen dazu, streut Zucker und Zimt darüber, rollt das Ganze ein und gibt es in eine „Rein" und ab in den Ofen.

Mail