Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kürbiskernrolltorte Rezept

Teig: 9 Eier, 18 dag Rohrzucker, 15 dag Weizenvollmehl, 10 dag gehackte Kürbiskerne. Fülle: 400 ml Schlagobers, Preiselbeermarmelade

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Das Rohr bei Heißluft auf 220° vorheizen. Danach die Eier trennen und das Eiklar zu Schnee schlagen. Dotter mit Zucker schaumig rühren und Mehl mit den zerhackten Kürbiskernen mischen. Abwechselnd Schnee und Mehlgemisch unter die Dotter-Zucker-Mischung ziehen. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und für ca. 15 Minuten backen. Schlagobers aufschlagen und die Preiselbeermarmelade glatt rühren. Den fertig gebackenen Teig aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen. Zuerst mit Preiselbeermarmelade und danach mit Schlagobers bestreichen. Den Teig der Länge nach in ca. 6 cm breite Streifen schneiden und den ersten Streifen in einer Tortenform zusammenrollen. Danach die restlichen Streifen um ihn herumwickeln, bis die Form voll ist und man eine fertige Torte hat. Diese nach Belieben mit Schlagobers bestreichen und verzieren.

Mail