Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Kardamomreis mit Fischcurry Rezept

400 g Fischfilet, z. B. Heilbutt, küchenfertig, 2 Zwiebeln, 200 g kleine Karotten, 2 Knoblauchzehen, 1 Chilischote, 150 g Zuckerschoten, 2 Limetten, Salz, Pfeffer, 2 EL ÖL, 3 EL Curry, 1 Dose Kokosmilch, 200 ml, 3 EL Sojasauce, 150 ml Gemüsesuppe. Kardamomreis: 200 g Basmatireis, 2 EL Butter, 2 rote Zwiebeln, 5 Stück Kardamomkapseln, 2 Lorbeerblätter

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Heilbutt in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch und Chili fein hacken. Zuckerschoten putzen. Karotten schälen und in schräge Scheiben schneiden. Limetten halbieren und auspressen. Karotten und Zuckerschoten mit Öl in einer beschichteten Pfanne kurz anschwitzen, dann herausnehmen. Fischstücke trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, von jeder Seite 1 Min. kräftig braten. Fischstücke auf einen Teller geben, beiseite stellen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili in die Pfanne geben. Karotten, Erbsenschoten zugeben und 2 Min. dünsten. Mit Kokosmilch, Curry, Sojasauce und Gemüsesuppe auffüllen, kurz kochen. Fisch dazugeben, wieder aufkochen, mit Limettensaft verfeinern. Basmatireis in reichlich Salzwasser kochen, abseihen. Rote Zwiebel, Lorbeerblatt und die zerdrückten Kardamomkapseln in etwas Butter anschwitzen. Reis zugeben und nach Geschmack salzen. Curry mit dem Reis anrichten und servieren.

Mail