Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Sekttorte Rezept

Teig: 125 g Butter, 10 dag Staubzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 250 g glattes Mehl, 1 TL Backpulver, 1 Ei. Fülle: ¾ l Pfirsichsekt, 200 g Kristallzucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 2 Pkg. Vanillepuddingpulver, 1 kg Äpfel, ¼ l Schlagobers. Dekoration: 1/16 l Eierlikör

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Butter, Zucker, Vanillezucker, Mehl, Backpulver und Ei zu einem glatten Teig verarbeiten und ½ Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Puddingpulver mit wenig Sekt gut verrühren. Restlichen Sekt mit Zucker und Vanillezucker aufkochen, Pudding-Mischung einrühren, ca. 1 Minute köcheln, vom Feuer nehmen und in eine Schüssel füllen. Backrohr auf 150° vorheizen, Springform mit Butter ausstreichen. Äpfel schälen, grob raspeln und mit dem Pudding vermischen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen und Form damit auslegen. Rand hochziehen. Apfel-Puddingmasse einfüllen und ca. 90 Minuten backen. 12 Stunden auskühlen lassen. Vor dem Servieren aus der Form lösen, geschlagenes Schlagobers auf der Torte verteilen und mit Eierlikör verzieren.

Mail