Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Lebkuchen-Kokoswürfel Rezept

Kokoswürfel: 400 g Roggenmehl, 150 g Staubzucker, 1 Packung Weinsteinbackpulver, 2 EL Lebkuchengewürz, 180 g Honig, 1 Ei, 60 ml Kaffee, 60 ml lauwarme Milch. Glasur: 300 g Staubzucker, 40 g Kakaopulver, 120 g flüssige Bio-Butter, 125 ml heißes Wasser, 125 ml Rum, Butter und Mehl für die Form, 300 g Kokosflocken zum Wälzen

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Kokoswürfel: Mehl mit Zucker, Backpulver und Lebkuchengewürz in eine Schüssel sieben. Honig, Ei, Kaffee und Milch zugeben, alles rasch zu einem festen Teig verrühren. Das Backrohr auf 180° (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Masse in eine bebutterte und bemehlte Backform (30 x 20 cm) streichen und ca. 20-25 Minuten backen. Lebkuchen in der Form auskühlen lassen und anschließend in 2,5 x 2,5 cm große Würfel schneiden.

Mail