Alle Kochrezepte kostenlos, gratis und umsonst

Kochrezept Jungzwiebel-Tartelettes mit Topfen-Parmesan-Creme Rezept

5 dag Parmesan, 10 dag Topfen, 50 ml Schlagobers, 2 Eier, 12 Jungzwiebeln, 1 Rolle Blätterteig, 1 EL weiche Butter, Salz, Pfeffer

Zufallsmenu Zufallsrezept Rezeptsuche Rezept des Tages Rezept ausdrucken Witze

Kochshop 0 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z Forum Elektronische Schaltungen Kluge Sprueche

Topfen, Obers, geriebener Parmesan, Eier, Salz und Pfeffer verrühren. Jungzwiebeln putzen und in Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Danach abseihen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Blätterteig entrollen, 4 Kreise ausstechen und in Tarteletteförmchen (vorher mit Butter befetten) hineinlegen, andrücken und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Topfenmasse auf die Teigförmchen verteilen. Je nach Größe ein oder zwei Jungzwiebeln schneckenförmig einrollen und in die Mitte des Förmchens drücken. Förmchen auf ein Backblech stellen, ca. 20 Minuten bei 190° backen, bis die Füllung gestockt und der Teig goldbraun ist.

Mail